Azubi im Handwerk gesucht

Ausbildung zum technischen Konfektionär bei Intema

Du hast keinen Bock, der langweilige Bürohengst zu sein? Wir sind Handwerker im textilen Bereich. Dem Bereich der Zukunft. Durch immer smarter werdende Textilien werden Rohstoffe wie Metall und Holz in Zukunft in den Schatten gestellt. Technische Textilien sind leichter, fester und zugleich elastischer, wodurch es seltener zu Brüchen kommt. Im Bereich des Leichtbaus und der Automobilindustrie sind technische Konfektionäre hoch gefragt.

Was du mitbringen solltest

Checkliste

  1. Mathematische Grundkenntnisse
  2. Handwerkliches Interesse
  3. Hauptschulabschluss oder mittlere Fachhochschulreife
  4. Energie & Motivation
  5. 3 Jahre Zeit
Intema Mitarbeiterin

Was du bei uns bekommst:

Wir bieten:
✔️ Unbefristeter Arbeitsvertrag
✔️ Übertarifliche Vergütung, auf Basis Tarifvertrag iGZ-DGB
✔️ Weihnachts- und Urlaubszuschuss
✔️ Profi Arbeitsschutzkleidung
✔️ Wasser & Eis an heißen Tagen
✔️ Grillabende, Wakeboard-Tage am Neustädter See, Ausflüge als Mannschaft

Was macht man als technischer Konfektionär?

Beispiel:
Bootsplanen Maßanfertigung

Was unsere Azubi für diese sehr spezielle Maßkonfektion lernen musste:
1. Maße des Boots abnehmen und ein Schnittmuster entwerfen
2. Das Muster auf das Wunschmaterial des Kunden übertragen
3. Zuschneiden
4. Nähen
5. Gewünschtes Zubehör einarbeiten

Intema Team

Du möchtest unser Team kennenlernen?

Dann komm uns doch gerne besuchen und lern die gesamte Mannschaft kennen.

Unser Team hat noch Platz für freundliche & fleißige Mitarbeiter. Nach der Arbeit verbringt unser Team auch mal Zeit miteinander – Bier, Essen, Quasseln oder Sport stehen auf dem Programm.

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt in 2 Minuten in unserem Formular!

Sollte das Kontaktformular nicht laden, dann klick bitte auf den Knopf und fülle dort das Formular aus.