Sonnensegel

Sonnensegel für den Außenbereich

Die Sonnensegel aus einem leichteren, luftigeren Stoff bieten Ihnen einen Sonnenschutz. Eine ästhetische Variante zum gleichzeitigen “aufwerten” Ihrer Terrasse und einer Möglichkeit vor UV-Strahlung zu schützen. Das leichte elegante Tuch wird an mindestens 3 Befestigungspunkten angebracht. Der optimale Winkel und die Lage des Sonnensegel Tuches hängt von der Lage Ihrer Terrasse und umliegenden Gegebenheiten ab. Durch das seichte & elegante Material ist es nicht möglich das Sonnensegel das ganze Jahr hängen zu lassen. 

Sonnensegel dreieckig

dreieckig

Sonnensegel rechteckig

rechteckig

Sonnensegel viereckig

quadratisch

Sonnensegel nach Maß als ganzjahres Lösung
Für all diejenigen die Ihr Sonnensegel auch in den Wintermonaten hängen lassen wollen gibt es die Möglichkeit robusteres Material zu verwenden. Sonnensegel aus PVC sind deutlich hochwertiger & robuster als die Sonnensegel für die Sommersaison. Wo leichte Brisen  zu starken Winden werden, kühle Tage zu eiskalten Zeiten, muss PVC Planengewebe her.
sonnensegel über terrasse

Bei der Auswahl der richtigen Form sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wir gleichen die statischen Daten mit Ihrer Vorstellung ab und wenn alles passt kann die Montage Ihres Sonnensegels los gehen.

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Was ist ein Sonnensegel?

    Ein praktischer Sonnenschirmersatz für größere Terrassen, der ohne lästigen Schirmständer auskommt.

    Machen Sie Ihre Terrasse mit unseren Sonnensegeln zu einem wahren Resort. Unsere freistehende Sonnenschutz Alternative ist perfekt zum Sonnenbaden und Relaxen unter freiem Himmel. Aber Vorsicht beim Kauf! Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten müssen, damit Sie keinen teuren Fehler machen.

    Wie Ihr nächstes Sommer-BBQ ein unvergessliches Erlebnis mit so viel Sonne wie Sie wünschen wird? Mit unserem Sonnensegel nach Maß, was eine großartige Möglichkeit zum Kochen im Freien und einen kühlen Platz im Freien bietet, mit oder ohne Sommerhitze. Unsere Sonnensegel sind so konzipiert, dass sie schnell und problemlos montiert werden können – bei Wunsch übernehmen wir das für Sie.

    Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre Terrasse groß oder klein ist. Für größere Außenbereiche braucht man Schatten, sonst wird es in der Sonne zu heiß. Unser Sonnensegel nach Wunschgröße, wird so konzipiert um Ihren Sitzbereich bestmöglich zu beschatten.

    Vorteile von Sonnensegeln

    Sicherheit bei UV Strahlung und Wind durch Sonnensegel

    Bieten Sonnenschutzsegel auch ausreichenden UV-Schutz? 
     

    Ja definitiv. Aber nicht alle Materialien. Bei einer Beratung werden wir auf Ihre Ansprüche eingehen und den Stoff der Sonnensegel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wasserabweisende Sonnensegel mit einem UV-Schutzfaktor bis zu 60+ bis 80+ oder UPF 50+ schützen Erwachsene, Kinder und Babys effektiv vor UV-Strahlung.

    Sonnenschutz Segel die offenporig sind und somit Luft- und Wasser hindurchlassen, bieten deutlich weniger UV-Schutz. Je nachdem wie dicht das Sonnensegel Material beschaffen ist und wie es beschichtet wurde, kann man den Sonnenschutz Effekt dennoch anpassen. Wer sich also für die luftigere Segelvariante entscheidet ,büßt etwas Sonnenschutz ein, aber hält es dafür länger in der warmen Sommersonne aus, da mehr frische Luft durch das Segeltuch zirkuliert.

    Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie mit einer frischen Tasse Kaffee, einem Buch und  frischen Wind unter einem dichten Laubbaum sitzen und die frische Brise an Ihrem gesamten Körper spüren? Nun genau dieses Gefühl beschreibt das Entspannen unter einem Sonnensegel.

    Hilfe, Tipps und Tricks bevor Sie ein Sonnensegel bestellen

    -Tipp 1: Nehmen Sie sich genug Zeit um zu Planen. Welchen Bereich möchten Sie abdecken? Welche Eigenschaften soll Ihr Sonnensegel mit sich bringen? Achtung: Sehr atmungsaktives Gewebe besteht aus Mesh, sodass es nicht mehr wasserdicht ist. Sonnensegel können auch zu einem Teil aus Feinmesh und einem Teil aus wasserdichtem Material gefertigt werden.

    -Tipp 2: Zu welcher Uhrzeit und Jahreszeit benötigen Sie in welchem Bereich Schatten? Der Stand der Sonne erzeugt einen bestimmten Einstrahlungswinkel. Je nach dem in welchem Winkel die Sonne auf Ihre Sonnensegel scheint, entsteht ein unterschiedlich großer Beschattungsbereich.

    -Tipp 3: Benötigen Sie besondere extra Funktionen? Wir bieten auch höhenverstellbare Masten an. Dies ermöglicht die Anpassung des Schattenbereiches Ihres Sonnensegels mit sich änderndem Sonnenstand.

    -Tipp 4: Die Befestigung Ihrer Sonnensegel Anlage ist stark von der Größe des Sonnensegels und auch den Befestigungspunkten abhängig. Für Wandbefestigungen wird ein solides Mauerwerk benötigt. 

    -Tipp 5: Kontaktieren Sie uns! Wir können Ihnen weitere Informationen geben und helfen Ihnen, wie Sie Ihr Sonnensegel richtig ausmessen. Falls Sie in der Umgebung von Magdeburg, Sachsen-Anhalt wohnen bieten, können wir uns auch vor Ort um alles weitere kümmern. Vom richtigen Ausmessen, Materialauswahl bis hin zur Montage.

    Schon gewusst?

    Schon in der Antike boten Segeltuchplanen einen feststehenden oder auch aufrollbaren Schutz vor Strahlung – so beispielsweise wurden riesige Sonnensegel über dem Kolosseum in Rom gespannt, das sogenannte Velarium

    Häufige Fragen rund um Sonnensegel

    Welche Form beim Sonnensegel: Viereck oder Dreieck?

    Durch den nach innen gewölbten Schnitt an einem dreieckigen Sonnensegel, entsteht ein schnittiges und elegantes Aussehen. Sie sorgen für eine freiere Sicht in den Himmel und erzeugen durch die schmalere Form für eine kleinere Beschattungsfläche. Durch eine weitere Sonnensegelanlage kann die Schattenfläche wieder erhöht werden. Lassen Sie Ihren Vorstellungen ruhig freien Raum.

    Ein viereckiges Sonnensegel deckt einen größeren Bereich der Sonneneinstrahlung ab. Es wird jedoch ein Befestigungspunkt mehr als bei einem dreieckigen Sonnensegel benötigt. 

    Um ein maximalen Mehrwert aus Ihrem Sonnensegel herauszuholen, raten wir im Vorfeld eine Vorüberlegung, über den zukünftigen Ort Ihres Sonnensegels, zu treffen. Welchen Bereich Ihrer Terrasse, Ihres Gartens oder dem Balkon, wollen Sie zukünftig beschatten?

    Aus welchem Material werden die Sonnensegel gefertigt?

    Sonnensegel Stoff

    Aufgrund der vielen Eigenschaften, die ein Sonnensegel aufweisen kann variiert die Auswahl von Kunde zu Kunde. Die Beschichtung der Gewebe mit PVC bildet die Grundlage unserer verwendeten Materialien. Durch Beimischung weiterer verschiedener Komponenten, kommen die von Ihnen angeforderten Effekte zur Geltung.

    Um dem zeitgenössischen Trend der Architektur zu entsprechen, bieten wir Material mit Satin-Glanz-Finish an.

    Wir wählen bewusst Materialien, mit einer etwas höherer Beschichtungsdicke der Fadenrücken, um eine höhere UV-Beständigkeit zu erreichen. 

    Wussten Sie schon?

    Durch die glatte, schmutzabweisende Oberfläche können Sie Sonnensegel leicht gereinigt werden und sind sehr widerstandsfähig gegenüber Schimmelbefall. Die Farben der Segeltücher sind UV-resistent, wodurch die Farbintensität auf lange Zeit bestehen bleibt.

    Die angenehm einfache Montage der Segel ist ein großer Pluspunkt

    Im folgenden erfahren Sie, welches Zubehör benötigt wird um ein Sonnensegel zu befestigen.

    Was Sie benötigen

    für freistehende Sonnensegel: Zubehör wie Sonnensegel Stangen, Masten oder Pfosten. Werden in einbetonierter Bodenhülse fest verankert.  Einsatzgebiete: freie Flächen im Garten, auf der Terrasse, über Sandkästen und Teichen.

    für Sonnensegel am Haus: per Wandhalterung; Falls 2 Wandhalterungen an der Hauswand befestigt werden, wird genau diese Strecke des Sonnensegels gerade gefertigt um einen sauberen Abschluss zu erzeugen. Einsatzgebiete: Hof, Vorbau, Veranda, Terrasse, großer Balkon, Dachterrasse

    Um eine Verbindung zwischen dem Sonnensegel und den erzeugten Befestigungspunkten durch Wandhalterungen oder Edelstahl-Masten zu erzeugen werden extra robuste Seile, Karabinerhaken und Seilspanner verwendet.

    Jetzt Ihr Sonnensegel anfragen

    Wie lange halten die Sonnensegel?

    Die Haltbarkeit eines Sonnensegels ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig, die vom Standort und der Nutzung der Abdeckung abhängig sind. Wie häufig und wie lange scheint bei Ihnen die Sonne? Handelt es sich um einen freien windstillen oder einem Bereich mit starker Wind- und Wetterbeanspruchung? Können Äste oder ähnliches auf Ihr Sonnensegel fallen? Je stärker die Umwelteinflüsse sind, die auf Ihre Plane einwirken können, desto kürzer ist die Lebensdauer Ihrer Sonnensegels. Nutzungsspezifisch kann man die folgenden Fragen stellen: Muss Ihr Sonnensegel hohe Lasten aushalten (bspw. Schnee)? Bauen Sie die Plane häufig auf- und ab oder eher seltener? Durch Unachtsame Verstauung der Plane, könnte es zu Kratzern im Gewebe kommen.  

    Aus Erfahrung können wir sagen, dass unsere Sonnensegel Anlagen durchschnittlich 10-15 Jahre aktiv vor Sonne oder bei Bedarf auch gleichzeitig vor Regen schützen.

    Wenn Ihnen etwas unklar ist besuchen Sie unsere Fragen & Antworten Sektion!

    Aktuelle Blogs rund ums Thema PVC Planen

    Welche Poolplane für den Winter?
    Pool Abdeckplane

    Welche Pool Abdeckung für den Winter?

    Tom Riedel · Veröffentlicht: 9.Mai 2022
    Pool Abdeckplane · 5 Min. Lesedauer

    Lernen Sie welche Winterplane sich am besten für Ihren Pool eignet.

    Pool abdecken
    Pool Abdeckplane

    Sollte man den Pool abdecken

    Warum sollte man den Pool abdecken? Tom Riedel · Veröffentlicht: 14.April 2022Pool Abdeckplane · 7 Min. Lesedauer Artikel teilen! Share on facebook Share on twitter …

    Poolplane Montage Zubehör
    Pool Abdeckplane

    Wie befestige ich eine Poolplane?

    Hier finden Sie die Schritt für Schritt Anleitung für die Montage einer aufblasbaren Poolplane.
    Erfahren Sie alles über benötigtes Zubehör, Tipps&Tricks und wie Sie loslegen….